Phone     Rufen Sie an: +49 (0)551 505030
Bewährte Qualität Innovative Lösungen  Umfangreicher Service

Laborglas beschichten oder einfärben

Laborglas beschichten oder einfärben

Kunststoffbeschichtung
Eine transparente Schicht auf Kunstoffbasis, wird in einem speziellen Verfahren auf die Glasbauteile aufgebracht. Die Beschichtung bietet einen guten Stoß- und Kratzschutz im Laboralltag. Im Fall von Glasbruch bietet die Beschichtung einen Splitter- und Auslaufschutz.

Braunglas
Durch eine braune Einfärbung der Laborglasgeräte, werden lichtempfindliche Substanzen vor ultravioletter Strahlung geschützt.

Ansprechpartner: Herr Jan Rettberg
Tel: 0551 / 50503-17 oder per E-Mail: jr@rettberg.biz

Unsere Laborglasgeräte:

Normschliffbauteile: Kerne, Hülsen und Zubehör
Glasfiltergeräte
Kolben mit Normschliff und Gewinde
Reaktionsgefäße und Zubehör
Stickstoff - Vakuum - Arbeitsplätze
Sublimations-Apparaturen
Dosier- und Einfülltrichter
Gasverteiler-System
Exsikator-System
Wägegläser, Fogginggläser und Hybridisierungsflaschen

alle Laborglasgeräte

Laborbedarf und Labortechnik:

Separationstechnik
Biotechnologie
Messtechnik
Optische Untersuchung
Laborausstattungen
Kulturstämme
Einsatzstoffe

zum Laborbedarf